Auserkoren – Carol Lynch Williams

11. November 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Kyra hat einen Vater, drei Mütter und ca. 20 Geschwister. Die Familie ist (ihr habt es euch vielleicht schon gedacht) Mitglied in einer Polygamistensekte in irgendeinem abgeschiedenen Winkel der USA.

An der Spitze dieser Sekte stehen der Prophet und seine Apostel. Diese sind nahezu allmächtig, leben in schönen Häusern (während die anderen Mitglieder in Wohnwägen leben), unterhalten mit den so genannten Kadern Gottes eine Art Geheimpolizei und kontrollieren das Leben jedes Einzelnen der Gemeinschaft recht effektiv. Viele weltliche Vergnügungen sind nicht erlaubt, und nur um wichtige Dinge einzukaufen, fahren die Sektenmitglieder ab und zu in die nächstgelegene Stadt.

Auch Liebesbeziehungen werden restriktiv behandelt: Die Männer suchen sich Frauen aus, diese müssen gehorchen und den Mann heiraten – im Zweifel als x-te Ehefrau und auch wenn sie ihn gar nicht lieben.

So soll auch Kyra mit ihrem über 60jährigen Onkel verheiratet werden – dieser ist ein mächtiger Mann in der Gemeinde, und auch wenn ihre Familie sie versucht zu unterstützen, haben sie keine Chance gegen den Willen des Propheten (dieser hat die Heirat nämlich in einer Vision gesehen – is klar).

Kyra ist sowieso schon rebellisch: Sie liest Bücher, obwohl nur die Bibel erlaubt ist und trifft sich heimlich mit ihrem Freund Joshua. Die beiden sind verliebt, und als Joshua von den prophetischen Eheplänen erfährt, will er Kyra erwählen, damit er sie heiraten kann. Ehe er irgendetwas ausrichten kann, wird er jedoch böse zusammengeschlagen und verschwindet aus dem Dorf.

Für Kyra gibt es jetzt nur noch eine Wahl: Sie muss ebenfalls aus der Gemeinschaft fliehen – auch wenn das heißt, dass sie ihre Familie und Freunde ebenfalls verlassen muss.

Die Geschichte hat, soviel kann ich verraten, nicht das klassische Happy End. Aber es ist ein stimmiges Ende, wie ich fand. Nicht alle Konflikte werden geklärt oder aufgelöst, aber so bietet sich noch genug Stoff zum Nachdenken oder Diskutieren. Kyra ist sicherlich mal wieder eine dieser „vorbildhaften“ Heldinnen, die fast übermäßig stark erscheinen. Aber sie bleibt gerade noch im erträglichen Bereich. 😉

Das Ganze ist übrigens ein Jugendbuch. Geeignet ist es für schon etwas ältere Jugendliche und natürlich für Erwachsene ebenso.

ISBN: 3641041007
224 Seiten
Originaltitel: The Chosen One
cbt
€5,99 (ebook)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Auserkoren – Carol Lynch Williams auf Besser lesen.

Meta

%d Bloggern gefällt das: